Firmenlogo

Rohparkett

Wir über uns

Holzwerkstätten

Glaserei

Holzhandlung

Parkettstudio

  • Fertigparkett (Dreischicht)
  • Fertigparkett (Zweischicht)
  • Massivholzdielen
  • Kontakt

    Rohparkett

    Rohparkett ist ein unbehandelter Holzboden, der auf der Baustelle versiegelt oder geölt wird!
    Rohparkett zu verarbeiten bedeutet erheblich mehr Verlegestunden im Gegensatz zu Fertigparkett. Vorteilhaft ist es immer dort einzusetzen, wo eine ganz bestimmte Oberflächenbehandlung gewünscht wird, wie z.B. ökologisches Öl, Wachs oder bestimmte Versiegelungen zur speziellen Anfeuerung des Holzes. Mosaikparkett mit Würfelmuster nennt man ca. 8mm dicke, massive Parkettstäbe die auf einem Netz zu einem Würfelmuster zusamengefügt sind. Mosaikparkett eignet sich für den Wohnbereich genauso wie für öffentliche Objekte und ist besonders wirtschaftlich durch die Verbindung von geringen Kosten mit hoher Langlebigkeit - gerade im Vergleich zu anderen Bodenbelagsarten. Mosaikparkett wird vollflächig auf dem Untergrund verklebt.

    Referenzen

    Beispiele

    Herstellerlinks